Deutsche Schriftsteller in Brasilien

 

Deutsche Autoren in Brasilien

Dr. Peter Echevers H. wurde 1954 in Berlin-Zehlendorf in einer alten Berliner Architekten- und Baumeisterfamilie geboren. Er wuchs im Rheinland auf und war bis zur Mittleren Reife eigentlich ein mittelmäßiger Schüler. Danach entwickelte er plötzlich großen Bildungshunger und schrieb sich in ein Aufbaugymnasium und gleichzeitig am Institut Français ein.

Es folgten zwei Lehren, die nicht gegensätzlicher sein konnten, als Notarassistent und als Tischler; danach ein BWL-Studium an der Rheinischen Akademie und Seminare an einer Schule für Bildende Künste. Daneben absolvierte er als externer Schüler mit Erfolg die Fachhochschule für Seefahrt in Elsfleth bei Oldenburg.

Schon sehr früh zog es ihn zur Literatur. Angeleitet durch das Elternhaus, welches eine beachtliche Büchersammlung vorzuweisen hatte, begann sein Einstieg in die geschriebene Welt, kaum, dass er die ersten beiden Volksschuljahre hinter sich hatte. Mit Beginn der Pubertät begannen auch seine Versuche, selbst zu schreiben. Seine erste Veröffentlichung in der Lokalpresse im Alter von 15 war sein Aufsatz über die „Reise nach Paris“; es folgte mit 18 sein Reisebericht „Auf nach Brasilien“ in der Lokalpresse.

Immer wieder unterbrach er seine Tätigkeiten, er konnte dem lockenden Ruf der Ferne nicht wiederstehen. Zu groß war seine Sehnsucht, andere Länder und andere Menschen und Gebräuche kennen zu lernen. So lebte er für längere Zeit in acht europäischen und fünf außereuropäischen Ländern. Aber seine große Liebe ist und bleibt Südamerika, genauer gesagt Brasilien, wo er sich 2000 nach vielen Einzelreisen niedergelassen hat.

Seitdem hat er die Zeit gefunden, sich ganz dem Schreiben zu widmen. 2013 wurde ihm die Ehrendoktorwürde verliehen. Neben über 650 im Internet veröffentlichten Berichten, Aufsätzen und Stellungnahmen hat er bisher folgende Bücher veröffentlicht:

  • Afrikaerfahrung Elfenbeinküste ISBN 978-1-257-98790-0
    Annegret 1. Teil ISBN 978-1-326-30273-3 
    Anne 2. Teil ISBN 978-1-326-40158-0
    Blue Light – ISBN 978-1-300-99839-6 
    Búzios – Mein Paradies ISBN 978-1-4357-8894-7
    DAS BÖSE - Lobaczewskis wissenschaftliche Betrachtung ISBN 978-1537610009
    Das Gedächtnis ISBN 978-1-291-20373-8
    Das Golfspiel ISBN 978-1-105-02974-5
    De Poeira de Luna e de Cabelo de fadas ISBN 978-1-326-71750-6 
    Der Autoresponder ISBN 978-1-4717-0821-3
    Der Beweis ISBN 978-1-257-98733-7
    Der exzellente Liebhaber ISBN 978-1-257-95244-1
    Der Feminist ISBN 978-1-257-87377-7
    Der Schriftsteller ISBN 978-1-300-20183-0
    Die exzellente Liebhaberin ISBN 978-1-257-94957-1
    Die Gaúchos ISBN 978-1-257-96502-1
    Die Liebe kommt aus Panamá ISBN 978-1-326-27509-9
    Die Paläo-Diät ISBN 978-1-300-13178-6
    Ein Mann muss Brot backen können ISBN 978-1-291-56517-1
    Elvis Aaron Presley ISBN 978-1-105-97628-5
    Faszination Rio ISBN 978-1-257-95830-6
    Flucht ISBN 978-1-326-45700-6
    Formel 0-1-in-2 ISBN 978-1-300-05252-4
    Heilen durch Essen - Ernährung für Multiple Sklerose Patienten ISBN 978-1-291-95085-4
    Immer wieder Schweden ISBN 978-1-105-02047-6
    Impfen? - Der-zweihundert-Jahre-Irrtum ISBN 978-1-291-52573-1
    Jet de Schnüss jeschwaadt ISBN 978-1-291-66476-8
    Konfliktparallelen ISBN 978-1-257-95444-5
    Mit Wildkräutern gegen den Krebs ISBN 978-1-326-73148-9
    Moderne Lesart ISBN 978-1-257-95674-6
    Nadelöhr Panama ISBN 978-1-257-99773-2
    Phalluskult ISBN 978-1-326-73147-2 
    Pharma-Mafia - Ärzte und Patienten im Würgegriff der Arzneimittelindustrie ISBN 978-1-291-90310-2
    São Paulo ISBN 978-1-105-09363-0
    Sexy Six-Pack ISBN 978-1-300-80704-9
    Silvio Gesell – Die Revolution des Geldsystems ISBN 978-1-291-52576-2
    Slàinte mhath - Schottland aus der Malt-Whisky-Perspektive, ISBN 978-1-291-62424-3
    Stete Kanaren ISBN 978-1-105-06365-7
    Tango – Komplex ISBN 978-1-105-20512-5
    Tendenzen 3000 ISBN 978-1-300-67248-7
    Tinnitus… Und nun ISBN 978-1-300-21638-4
    Top-Tipp – Der Kellner ISBN 978-1-304-09023-2
    Top-Tipp – Fibromyalgie ISBN 978-1-291-36125-4
    Top-Tipp – Nie mehr Geldsorgen ISBN 978-1-300-72028-7
    Top-Tipp – Waiter & Waitress ISBN 978-1-304-10065-8
    Unvergesslicher Senegal ISBN 978-1-257-97175-6
    Venustropfen ISBN 978-1-291-22324-8
    Visualisierungen in 3D - Ernstes und Verspieltes in Cinema4D ISBN 978-1-291-95209-4
    Vitamin D3 – Tricks der Pharma-Mafia ISBN 978-1-326-06349-8 
    Vom Traumfänger und von der Sonnentänzerin ISBN 978-1-326-79361-6
    Vom Traumfänger und von der Sonnentänzerin ISBN 978-1-326-79361-6 
    Vom Wolkenschloss und von Zaubererbsen ISBN 978-1-326-66370-4 
    Von Mondstaub und von Feenhaar ISBN 978-1-326-58996-7